Die Metta-Meditation, die Meditation über die liebevolle Freundlichkeit, ist eine wunderbare Methode, für sich selbst und andere Personen Wohlbefinden, inneren Frieden und Liebe zu manifestieren.

Wir sind mittlerweile eine Gruppe von 10 Personen, die zweimal wöchentlich die Metta-Meditation praktizieren. 

Jeden Montag und Mittwoch von 19 Uhr - circa 19:35 Uhr

Wir verbinden uns über unser Höheres Selbst und segnen uns selbst, unsere Freunde und Verwandte, das Land, in dem wir leben, die Erde und das gesamte Universum mit seinen sichtbaren und unsichtbaren Dimensionen. Besonders wichtig ist es, auch jene Menschen mit liebevoller Freundlichkeit zu segnen, mit denen wir Konflikte haben.

Falls Sie interessiert sind, an unserer Fern-Meditation teilzunehmen, tragen Sie sich im Forum ein. Es gibt auch eine Whatsapp-Gruppe, um die Kommunikation zwischen den Praktizierenden zu ermöglichen. Im Forum steht auch der Text der Meditation.

Anmeldung für die Whatsapp-Gruppe "Heilkreis": Brigitte Evans 0699-195 550 67

Dieses Video finden Sie auch auf meinem Youtube-Kanal.  https://youtu.be/r14R4ZYP1co

Die Metta-Fern-Meditation

Om Lokah Samastah Sukhino Bhavantu

© 2017   Fotos und Gestaltung:  B. und D. Evans